Sonntag, 29. Juli 2018

CDU Düsseldorf kämpft für Verbleib des Radschlägermarktes

In der vergangenen Ratssitzung haben SPD, Bü90/Grüne und FDP für die Auflösung des Radschlägermarktes gestimmt. Die CDU-Fraktion hat sich für Planungssicherheit für die Händlerinnen und Händler sowie Besucherinnen und Besucher eingesetzt. Leider vergebens.
Man kann nur hoffen, dass die Düsseldorfer Stadtverwaltung schnell einen neuen Standort anbietet oder es schafft, den Markt an der Stelle weiter leben zu lassen. Der Beschlusstext sieht erstmal die Auflösung vor. Etwas Verbindliches sucht man in der Vorlage leider vergeblich. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen